Du bist der Mann deines Lebens!

lädt Männer ein, ihr Mannsein als innere Kraftquelle neu zu entdecken. Die Stationen dieser Entdeckungsreise sind: Selbstliebe und Selbstwert, das innere Kind, lebendige Beziehungen, erfüllte Sexualität, bewusste Spiritualität und die Begegnung mit dem Tod. Der spirituelle Lehrer Frank Fiess hat dieses Buch mit der erklärten Absicht geschrieben, Männern den Rücken zu stärken, ihnen Mut zu machen, ihr Leben mit mehr Freude, Liebe und Bewusstheit zu gestalten. "Die bewusste Entwicklung des reifen und würdevollen Mannseins beendet den Zustand des Fremdseins im eigenen Haus. Mann erfährt Heilung, Identität und Heimat. Seine natürliche Königsenergie verwandelt sein Leben in einen Ausdruck von Liebe und Sinnhaftigkeit. Der reife, erwachsene Mann richtet sich auf - zu seiner ganzen Größe und Würde. Er durchbricht die Kette des emotionalen Leids, die von Generation an Generation weitergegeben wurde und wird. Er wird zum Segen für seine Kinder, seine Beziehungen und seine Gesellschaft." Frank H. Fiess ist Diplom-Pädagoge, Heilpraktiker für Psychotherapie, Tantra- , Yoga-, Feuerlauf-Lehrer und Therapeut für integrative Körperpsychotherapie. Er wurde 1958 geboren, ist verheiratet und Vater eines Sohnes. Gemeinsam mit Michaele V. Kuhn leitet er das 1991 gegründete Institut für Lebenskunst und Tantra in Berlin. Seit über fünfzehn Jahren arbeitet er darüber hinaus im Rahmen des von ihm gegründeten Projekts Im Kreis der Männer. Seine praktische Art, seine leidenschaftliche und lebensbejahende Ansprache und Kompetenz lassen einen spüren und erleben, was es heißen kann, ein Mann zu sein.
Dieses Buch handelt von der für Männer aufregensten Sache der Welt: dem Mannsein. Mit der Geburt und der Feststellung "Oh, ein Junge!", beginnt eine lebenslange Reise als Mann. In den letzten 40 Jahren gab es für Männer vorwiegend zwei Rollen auszufüllen: Den "Macho" und den "Softie". Beides sind nur Teilaspekte jedes Mannes und zeigen niemals seine Ganzheit. Und beide basieren auf zwei grundlegenden Gemeinsamkeiten: erstens, der Angst, nicht gut genug zu sein und zweitens, die Unsicherheit über die eigene Identität als Mann. Wenn wir genau hinschauen, dann ist im Innern vieler Männer ein Vakuum, ein leerer Raum. Dieser leere, unbewohnte Raum wird kompensiert und überspielt mit "so-tun-als-ob", mit Härte oder Weichheit, mit Angeberei oder Anpassung. Auch Orientierung und Bestätigung bei den Frauen zu suchen hilft letztendlich nicht weiter. Was wirklich hilft, ist die Hinwendung zu den Wurzeln des Mannseins und zu den Fragen der Kraft: "Wer bin ich? Was bin ich? Wie will ich sein als Mann? Was braucht Heilung und tieferes Verständnis in meinem Mannsein? Was bedeutet bewusstes Mannsein für mich? Was ist ein gut gelebtes Männerleben? Was ist wesentlich als Mann und Mensch? Wie will ich meine Sexualität leben? Wie will ich meine Spiritualität leben? Was ist mein schöpferischer Beitrag für meine Familie, meine Umgebung, meine Gesellschaft und die Menschen dieser Erde? Wie kann ich als Mann in Würde und mit Freude alt werden? Wie kann ich in Frieden sterben und was will mich mein Tod lehren?" Fakt ist, jeder Mann schlägt sich so gut er kann allein durch, steht so gut er kann seinen Mann - im Job, in der Familie, im Bett, in der Beziehung, in der Gesellschaft, wo auch immer. Er sehnt sich danach, sich ganz zu fühlen, in Liebe mit sich selbst, sein Leben erfüllt zu leben.

"Ich habe in die Augen vieler Männer geschaut. Ich habe ihre Tränen gesehen, ihre Wut, ihre Verzweiflung, ihren Schmerz und ihre Einsamkeit. Ich habe ihre Sehnsucht gespürt und ihre Freude genossen. Es hat mich oftmals tief bewegt, mit welcher Hingabe sie ihren Wachstumsweg gegangen sind, sobald sie erkannt hatten, welch grenzenloses Potential in der Erforschung und Entwicklung ihres Mannseins liegt."

Soweit der spitituelle Lehrer, wie er sich selbst nennt,. Sein Buch: ein lebensnahes, spirituelles Männerbuch, dessen Inhalte und Übungen mit mehr als eintausend Männern aus allen Schichten, Berufen und Altersgruppen praktiziert und weiterentwickelt wurden. Ein inspirierendes, ganzheitlich orientiertes Männerbuch mit vielen wertvollen Tipps, Übungen und Meditationen. Ein kompetenter, spiritueller Reisebegleiter auf dem Weg des bewussten Mannseins.